Erfolgreicher dritter Platz beim SmartHome Award 2019 in Berlin

Erfolgreicher dritter Platz beim SmartHome Award 2019 in Berlin

Als einer von drei Finalisten des SmartHome Award 2019 in der Kategorie „Bestes Produkt“, durfte JÄGER DIREKT mit OPUS heute an der feierlichen Preisverleihung im Roten Rathaus zu Berlin teilnehmen.

Wir freuen uns sehr über einen erfolgreich belegten dritten Platz!

Im Rahmen der Einreichung wurde einmal mehr deutlich gemacht, dass JÄGER DIREKT mit OPUS einen entscheidenden Beitrag dazu leisten will, dass sich der Umgang mit smarter Technik für jeden zu einer Selbstverständlichkeit entwickelt und der Mehrwert von SmartHome-Systemen unkompliziert und individuell nutzbar wird. Mit der Entwicklung von OPUS greenNet wurde eine intelligente Gebäudesystemlösung geschaffen, die durch ihre einmalige Einfachheit auch Kritiker überzeugen kann. Es wird dabei bewusst auf ein flexibles System gesetzt, dass sich im Neubau oder in der Nachrüstung, sowohl in privaten als auch gewerblichen Immobilien, dynamisch an unterschiedliche Anforderungen anpasst.

Wir sind überzeugt: Die „smarte Revolution“, weg von Einzellösungen und hin zu einem holistischen Smart Living Ansatz (Smart City etc.) mit einer breiten Akzeptanz bei unterschiedlichen Anspruchsgruppen, funktioniert nur mit ganzheitlich gedachten Lösungsansätzen. Weiterhin erfordert es die Einbindung aller relevanten Stakeholder – vom Endkunden, Architekten/Planer, über Wohnungsbaugesellschaften, bis hin zu Elektrofachbetrieben sowie Politik und unterschiedliche Technologiepartner.

Ein Dankeschön geht an die SmartHome Initiative Deutschland e.V. für die Organisation des Awards und der gelungenen Preisverleihung.