Wir werden Teil der Wirtschaftsinitiative Smart Living

Der SmartHome-Markt in Deutschland boomt. Bei den potenziellen Nutzern dieser neuen Technologien besteht zumeist jedoch noch großer Informationsbedarf. Die daraus resultierenden Unsicherheiten hinsichtlich Kompatibilität verschiedener Hersteller, Daten-Sicherheit oder auch der Angst, dass der Einsatz von SmartHome-Technologien mit hohen Kosten verbunden ist, gilt es zu bewältigen. Deutsche Hersteller und Anbieter sehen sich ihrerseits den technologischen Herausforderungen von beispielsweise einheitlichen Standards und der Konkurrenz aus dem Ausland gegenüber.

Als bundesweites Netzwerk hat die Wirtschaftsinitiative Smart Living das Ziel, zukunfts­weisende Strategien für einen deutschen Smart-Living-Leitmarkt zu entwickeln. Sie ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um Smart-Home- bzw. Smart-Living-Technologien in Deutschland. Mit branchenübergreifenden Kooperationen, der Sensibilisierung von Wirtschaft und Gesellschaft für die Chancen von Smart Living sowie der Förderung von Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen soll eine höhere Marktdynamik rund um die sichere Digitalisierung der Wohn- und Lebensumgebung erreicht werden. Teilnehmer der Wirtschaftsinitiative sind derzeit über 70 Unternehmen, Verbände und Initiativen.

 

JÄGER DIREKT ist seit März 2018 Teilnehmer der Wirtschaftsinitiative Smart Living, die von der Geschäftsstelle Smart Living des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) betreut wird.

www.smart-living-germany.de »